FAQ | Pocket Sky

Pocket Sky

FAQ

TRAGEHINWEISE

Wird mir Pocket Sky passen?
Als One-Size-Fits-All Produkt ist Pocket Sky so konzipiert, dass er 100% der Bevölkerung passt. Wir haben viel Zeit damit verbracht, ein Material zu finden und zu testen, das sowohl flexibel als auch robust ist, um individuelle Passform und Komfort zu gewährleisten. Darüber hinaus wird Pocket Sky mit drei austauschbaren Nasenteilen geliefert, die sich an Ihren individuellen Nasenrücken anpassen.

Kann ich Pocket Sky mit einer optischen Brille tragen?
Pocket Sky funktioniert in Kombination mit den meisten optischen Brillen. Setzen Sie Pocket Sky ohne Nasenstück auf ihre optische Brille und positionieren Sie das Wearable zwischen Brille und Nasenrücken. Wenn Ihre optischen Gläser sehr dicke Fassungen haben, müssen Sie Ihre Brille für die 20 Minuten der Benutzung von Pocket Sky abnehmen. Pocket Sky funktioniert nicht mit Sonnenbrillen, getönten Gläsern oder Brillen, die blaues Licht blockieren!

Kann ich Pocket Sky mit Kontaktlinsen verwenden?
Ja, Sie können Pocket Sky in Kombination mit Kontaktlinsen verwenden.

Wird Pocket Sky mich blenden oder meine Sicht in irgendeiner Weise einschränken?Nein. Pocket Sky wurde speziell so konzipiert, dass es in jeder Alltagssituation eingesetzt werden kann. Sie werden den blauen Schein über Ihren Augen wahrnehmen, aber Sie werden nicht eingeschränkt.


VERWENDUNG

Wie wird Pocket Sky ein- und ausgeschaltet?
Pocket Sky hat keine Schalter. Er startet, sobald Sie ihn aus dem Etui nehmen und stoppt automatisch nach 20 Minuten. Bei Aktivierung emuliert Pocket Sky einen Sonnenaufgang für etwa 20 Sekunden, bevor die volle Intensität erreicht wird. Dies dient nicht der Unterhaltung, sondern soll Ihre Augen an das einfallende Licht gewöhnen.

Wie lade ich das Pocket Sky Wearable auf?
Pocket Sky wird mit einem leichten Etui zum Schutz, Transport und Aufladen geliefert und darin automatisch und drahtlos aufgeladen. Das Etui selbst muss etwa alle zwei Wochen aufgeladen werden. Es ist mit einem Standard-USB-C-Anschluss ausgestattet und wird mit einem Kabel, aber ohne Netzteil geliefert. Sie können einen zB. 5-W-USB-Netzadapter verwenden, der mit Ihrem Smartphone geliefert wurde.

Warum muss ich Pocket Sky in seinem Etui aufbewahren?
Das Etui stellt sicher, dass Pocket Sky bei Bedarf immer vollständig aufgeladen und vor Beschädigung oder Verlust geschützt ist.

Wie lange dauert es, bis Pocket Sky aufgeladen ist?
Legen Sie Pocket Sky nach dem Gebrauch wieder in das Etui zurück, wo es für den nächsten Einsatz geladen wird. Nach spätestens einer Stunde ist das Wearable wieder einsatzbereit.
Das Etui selbst muss alle zwei Wochen aufgeladen werden, wenn Sie Pocket Sky zweimal am Tag benutzen. Sobald es aufgeladen ist, was etwa 2 Stunden dauert, erlöschen die blauen Lade-LEDs.

Was bedeuten die Lichtsignale, die von dem Etui ausgehen?
Zwei LEDs links und rechts der USB-Buchse leuchten blau, solange das Etui geladen wird. Wenn Sie das Wearable aus dem Etui entnehmen, zeigen diese LEDs drei Sekunden lang den Akku-Status des Etuis an. Grünes Licht bedeutet 50-100%, gelb 25-50%, rot 10-25%, rot blinkend weniger als 10%.

Braucht es eine Smartphone-App?
Pocket Sky ist so einfach zu bedienen, dass keine App erforderlich ist. Es genügen einfache Anweisungen aus dem Benutzerhandbuch, die je nach Anwendungsfall zu befolgen sind.

Wie lange halten die LEDs?
Bei normalem Gebrauch sind die LEDs für 10.000 Betriebsstunden ausgelegt, was bei 60 Minuten pro Tag das ganze Jahr über einer Lebensdauer von 25 Jahren entspricht.


SICHERHEIT

Kann blaues Licht gefährlich sein und meine Augen schädigen?
Blaues Licht kann potenziell schädlich sein. Diese sogenannte Blaulichtgefahr wird unter anderem von der Norm IEC 62471:2006 abgedeckt. Pocket Sky wurde streng nach dieser Norm geprüft, er strahlt also eine sichere Intensität von blauem Licht aus und ist auch völlig frei von schädlichem ultraviolettem Licht und Infrarot.

Eine positive Seite des blauen Lichts - es hält wach - kann auch seine Kehrseite sein: Sie können evtl. nach der Verwendung von Pocket Sky nicht gleich einschlafen. Als allgemeine Regel gilt: Verzichten Sie abends auf die Benutzung von Pocket Sky, es sei denn, Sie wollen wach bleiben!

Gibt Pocket Sky Strahlung ab?
Pocket Sky benötigt keine Bluetooth-Verbindung und gibt daher außer dem blauen Licht keine andere Strahlung ab.

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?
Nein. Pocket Sky ist sicher, wenn es gemäß den Empfehlungen verwendet wird.

Kann ich lesen oder arbeiten, während ich Pocket Sky benutze?
Ja, das können Sie - da Pocket Sky Ihre Sicht nicht beeinträchtigt. Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, Pocket Sky zu verlieren - es ist so leicht, dass es auf dem Kopf bleibt, auch wenn Sie körperlich aktiv sind.

Gibt es Bedingungen, unter denen Pocket Sky nicht benutzt werden sollte?
Wenn Sie an einer Augenkrankheit leiden oder gelitten haben oder eine Augenoperation gehabt haben, wenn sie eine Vorgeschichte photosensitiver Epilepsie haben oder an Augenüberlastung, Kopfschmerzen, Hyperaktivität oder Schwindel leiden, sollten Sie Pocket Sky nicht benutzen. Wenn eine bipolare oder saisonal affektive Störung besteht, oder photosensibilisierende Medikamente eingenommen werden, bedarf es einer Rücksprache mit Ihrem Arzt.

Kann ich Pocket Sky beim Autofahren tragen?
Definitiv NICHT!

Ist Pocket Sky für Kinder gedacht?
Wir empfehlen Pocket Sky nicht für Personen unter 18 Jahren.

Sind die Batterien sicher?
Absolut sicher. Pocket Sky wird mit einer quellfesten Batterie, der derzeit sichersten auf dem Markt, von einem renommierten Markenhersteller geliefert.

Darf ich Pocket Sky mit in ein Flugzeug mitnehmen?
Ja, das dürfen Sie. Die Batterien sowohl in der Tragetasche als auch im Koffer entsprechen den internationalen Anforderungen für Handgepäck oder verstautes Gepäck von Passagieren. Sie müssen sich auch keine Sorgen machen Ihre Mitreisenden zu stören, da es keine Lichtemission an Sitznachbarn gibt.